12. und 13.09.2015 Passau und Burghausen

Am Samstag war schönes Wetter angekündigt und ein Besuch der Drei-Flüsse-Stadt Passau stand schon länger auf der Liste. Passau hat schon fast italienisches Flair, viele Kirchen und eine sehr schöne Altstadt zu bieten. Und so fuhr ich mit der Nathalie einfach mal los 🙂

Am Abend fuhren wir dann noch weiter nach Burghausen, da sie dort ein auch eine schöne Kulisse für ein Abendessen kannte. Dort war es so schön, daß wir uns am Sonntag spontan dazu entschlossen haben, noch einmal am Sonntag nach Burghausen zu fahren und die Burg zu besuchen

Ein wunderbares Wochenende 🙂

%d Bloggern gefällt das: